Was ist Easy-Upload und wie verwende ich es?

Easy Upload ist ein von fotograf.de bereitgestelltes Upload-Tool. Dieses Programm können Sie hier für Windows oder Mac OS herunterladen :

https://app.fotograf.de/config_photos/easy_upload

Das Tool ist für alle registrierten Fotografen verfügbar, unabhängig vom gewählten Paket.

Nach der Installation des Programms loggen Sie mit Ihren fotograf.de Account-Zugangsdaten ein und stellen so eine verschlüsselte, sichere Verbindung für den Fotoupload her.

Damit Bilder in einen Foto-Auftrag hochgeladen werden können, muss der Foto-Auftrag zunächst auf der fotograf.de Webseite angelegt worden sein. Für eine detaillierte Erklärung zur Erstellung eines Foto-Auftrags klicken Sie bitte hier.

Inhalt der FAQ:

  1. Allgemeine Übersicht
  2. Erlaubte Albumstruktur
  3. Weitere Informationen / Tips

 

Allgemeine Übersicht

 

Auf der linken Seite in des Programms sehen Sie Ihre Ordnerstruktur, welche den bestehenden Foto-Aufträgen auf der Webseite inkl. internen Namen entspricht. Falls dort bereits Alben eingerichtet sind, werden diese nach einem Klick auf den Foto-Auftrag aufgelistet:

Ordner.PNG

Mittels des Kreissymbols oben rechts kann die Anzeige aktualisiert werden, wenn z. B. ein neuer Auftrag eingerichtet wurde.

Im rechten, oberen Teil sehen Sie die Upload-Option, über welche die Bilder hochgeladen werden können. Im rechten unteren Teil ist der Upload-Fortschritt bzw. die Bilder sichtbar, welche zum Upload geplant sind. Hier sehen Sie außerdem Informationen zu Foto-Auftrag und Album, in welche die Bilder hochgeladen werden:

Upload.PNG

Über “Select folders” oder per ziehen des Ordners in den Upload-Bereich können komplette Alben hochgeladen werden. Besteht bereits ein Album im Auftrag, können nach Auswahl des Albums in der Ordnerübersicht hier weitere Einzelbilder hochgeladen werden.

Die Anzeige des Upload-Bereichs passt sich dann entsprechend an und erlaubt über das Dropdown-Menü das nachträgliche hochladen weiterer Einzel- oder Gruppenbilder direkt in das Album:

Individuals.PNG

Dies kann hilfreich sein, falls einzelne Fotos beim Upload nicht korrekt erkannt oder hochgeladen wurden.

Über "Start Upload" kann das Hochladen gestartet werden. Einzelne Bilder können über "Remove" aus der Liste der hochzuladenden Bilder entfernt werden, die vollständige Liste kann über "Empty complete list" gelöscht werden. 

 

Albumstruktur

 

Damit in einen Foto-Auftrag hochgeladen werden kann, muss die Auftrags- und Ordnerstruktur korrekt sein. Ein Foto-Auftrag kann dabei eine praktisch unbegrenzte Zahl an Alben beinhalten. Innerhalb jedes Albums dürfen maximal 2 Unterordner mit den exakten Namen “group” und “individuals” angelegt sein. Diese Schreibweise für die Unterordner muss unbedingt genau eingehalten werden. Sofern kein Unterordner im Album angelegt ist, werden alle Bilder als Einzelbilder hochgeladen.

Weitere Unterordner sind nicht möglich. Ein Upload der Ordner wird nur durchgeführt, wenn die Albenstruktur korrekt ist. Besteht hier ein Fehler, wird eine Warnmeldung angezeigt.

Die Struktur für einen Auftrag mit Gruppen- und Einzelbildern in einem Album, sowie je einem weiteren Album mit Einzel- bzw. Gruppenbildern wäre also die folgende:

  • Foto-Auftrag
    • Album 1 (Gruppe + Einzelbilder)
      • group
      • individuals
    • Album 2 (Nur Gruppenbilder)
      • group
    • Album 3 (Nur Einzelbilder, kein Unterordner erstellt)
    • Beliebig viele weitere Alben

 

Weitere Informationen / Tips

 

Foto-Auftrag nicht in der Ordnerübersicht verfügbar:

Sollte ein Foto-Auftrag nicht in der linken Übersicht angezeigt werden, stellen Sie bitte sicher, dass der Status des entsprechende Foto-Auftrags nicht auf “Verkaufen” oder “Archiviert” steht. Per Easy-Upload- wie auch bei FTP- oder Lightroom-Upload-  kann nur in Ordner mit dem Status “Geplant (inaktiv)” hochgeladen werden.

Geplant.PNG

Den Auftragsstatus können Sie in Ihrem fotograf.de Account nach Auswahl des Auftrags anpassen:

https://app.fotograf.de/config_jobs/index

 

Ich habe mich an die Ordnerstruktur gehalten, kriege aber trotzdem die Fehlermeldung dass ich die Struktur überprüfen soll!

Bitte prüfen Sie die Namen der evtl. erstellten Unterordner "group" bzw. "individuals". Manche Systeme schreiben Ordner automatisch groß, für diese Ordner muss eine komplette Kleinschreibung eingetragen sein.

 

Ich habe in den falschen Auftrag hochgeladen! Kann ich die Bilder zwischen Aufträgen verschieben?

Nein, dies ist leider nicht möglich. 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk