Warum werden mir Änderungen meiner Webseite nicht angezeigt?

Grundsätzlich werden Änderungen immer direkt nach dem Speichern übernommen. Je nach Einstellung des verwendeten Browsers (Mozilla, Internet Explorer, Chrome…) werden im Browser-Cache einige Informationen zwischengespeichert (z.B. Layouts von Webseiten). Der Browser versucht hierbei „intelligent“ zu sein und somit ein schnelleres Laden einer Webseite, die man öfter während einer Sitzung besucht, zu ermöglichen.

Der Nachteil des Browser-Caches ist, dass dieser je nach Einstellung längere Zeit gespeichert wird. Somit erhalten Sie immer wieder die „alte Ansicht“ Ihrer Webseite, da der Browser die neue Seite noch nicht in den Cache geladen hat.

Wie kann man den Browser-Cache schnell löschen?

Hierfür gibt es eine Tastenkombination. Gehen Sie zuerst auf die Webseite. Je nachdem, mit welchem Betriebssystem Sie arbeiten können Sie folgende Tastenkombination verwenden:

  • Bei Windows ist es die Kombination „Strg + F5“
  • Bei Mac ist es „Cmd + Shift + R“

Diese Tastenkombination erwirkt ein Neuladen der Seite inklusive des Cache. D.h. jetzt wird der alte Cache gelöscht und Sie können die Änderungen online sehen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare